Dr. rer. nat. Michael Zierdt

Schwerpunkte
  • Geochemie der Landschaft
  • Bodengeographie
  • Labor- und Feldmessverfahren
Wissenschaftlicher Werdegang
  • seit 1993
    Leiter des Geoökologischen Labors am Lehrbereich Geographie an der MLU Halle-Wittenberg
  • 1990 – 93
    wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrbereich Geographie an der MLU Halle-Wittenberg
  • 1986 – 89
    Aspirantur an der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universität, 1989 Promotion
  • 1981 – 86
    Studium der Geographie an der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universität

 

Publikationen

1
Mizgirev, A., Zierdt, M., Illiger, P., Kudryavtsev, A.E., Bondarovich, A.A., Stephan, E. and Schmidt, G. (2020) Soils of the Central and Western Steppes of the Altai Krai. In: Frühauf, M., Guggenberger, G., Meinel, T., Theesfeld, I. and Lentz, S., Eds., KULUNDA: Climate Smart Agriculture: South Siberian Agro-Steppe as Pioneering Region for Sustainable Land Use, Springer International Publishing, Cham, 49–66. https://doi.org/10.1007/978-3-030-15927-6_5.
1
Schmidt, G., Illiger, P., Bergmann, A., Frühauf, M., Stephan, E. and Zierdt, M. (2014) Effekte des Klimawandels und der Landnutzung für den Wasserhaushalt im Mitteldeutschen Trockengebiet. Eine Fallstudie am Beispiel des Flussgebietes Salza. Izdatel’stvo Altajskogo gosudarstvennogo universiteta, Barnaul.
1
Schmidt, G., Zierdt, M. and Frühauf, M. (2010) Zur Geschichte Der Bodenerosion Und Ihrer Erforschung. In: Helbig, H., Möller, M. and Schmidt, G., Eds., Bodenerosion Durch Wasser in Sachsen-Anhalt, E. Schmidt, Berlin, 7–10.
1
Schmidt, G., Zierdt, M. and Frühauf, M. (2010) Erosija Potschwy w Chodje Istroritscheskowo Raswitija i Etapy Issledowanija. In: Garejew, A., M., Abrachmanow, R., F., Galjejewa E., M., Gorjatschjew, W., S., Woronina, T.W. and Frühauf, M., Eds., Aktualnyje Problemy Geografii i Geoekologii. Mezwusowskij Sbornik Nautschnych Trudow, Ufa, 9–16.
1
Schmidt, G., Bergmann, A., Illiger, P., Frühauf, M., Stephan, E., Zierdt, M. and Bondarovich, A.A. (2014) Effektui Wosdeistwija Klimatitscheskich Ismenenii Semlepolsowanija Na Wodnui Balanc Sasuschliwuich Oblastj Zentralnoi Germanii. Na Primere Wodosbornowo Basseina Salza, Westnik Altaiskoi Nauki. Bulletin der Altai-Wissenschaft, 204–210.

Betreute Abschlussarbeiten

1
Reinicke, L. (2022, November 14) Die phänologische Entwicklung der Roßkastanie (Aesculus hippocastanum) unter dem Einfluss des Stadtklimas am Beispiel der Stadt Halle. Masterarbeit, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Fetzer, C.H. (2021, June 16) Gewässergüptekartierung und Uferstrukturkartierung der Fließ- und Standgewässer im Park Dieskau. Masterarbeit, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Gaiselmann, J.L. (2019, May 28) Räumlich-zeitliche Dynamik des Bodenwassergehaltes unter verschiedenen Bodenbearbeitungsvarianten am Beispiel eines Versuchsfeldes auf der Querfurter Platte in Sachsen-Anhalt. Masterarbeit, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Arnold, M. (2023, March 28) Charakteristik von Feststoffkonzentrationen, Abfluss unbd Trübung in der Helme unterhalb der Talsperre Kelbra. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Renz, R. (2023, March 10) Charakteristik des Gerinnebettmaterials der unteren Helme im Kontext der hydrologischen Bedingungen und des Einflusses der Talsperre Kelbra. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Puls, N. (2022, December 5) Quantifizierung des Feststoffeintrags durch Entleerung der Talsperre Kelbra – Berechnung der Lösungsfracht anhand vier unterschiedlicher Ablassversuche. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Pälicke, E. (2022, September 26) Anpassungsstrategien für Baumschulen mit dem Fokus auf Agroforstwirtschaftliche Betriebe vor dem Hintergrund des Klimawandels und seinen Herausforderungen in der Region Lausitz/Brandenburg. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Wehmer, L. (2022, September 23) Entwicklung eines multifunktionalen Konzepts als Beitrag zum erhalt der Biodiversität, der Regionalentwicklung, sowie zum Bildungsauftrag im Biosphärenreservat “Flusslandschaft Elbe-Brandenburg.” Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Hegner, L. (2022, August 17) Die Flutkatastrophe der Weißeritz bei Dresden – Die Hochwasserereignisse der Jahre 2002 und 2013 im Vergleich. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Wolters, B. (2022, June 29) Bewertung des Standes der Hochwasserschutzplanung in Halle (Saale). Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Müller, M. (2022, May 6) Charakteristik der Feststoffkonzentrationen in Fließgewässern der unteren Helme. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Sorgenfrei, S.I. (2021, December 16) Charakteristik der meteorologischen Rahmenbedingungen der Winderosion in zentralasiatischen Steppen anhand einer ausgewählten Wetterstation in Nordkasachstan. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).
1
Pollok, L.-M. (2021, November 10) Charakteristik und vergleichende Analyse der Stofffrachten von Flie´ßgewässern im Einzugsgebiet der Salza. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Holfeld, U. (2021, September 27) Hydrologische und hydrochemische Charakteristig des Einzugsgebietes der Helme unter besonderer Berücksichtigung von Salzeintragsquellen. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Marko, D. (2021, June 15) Gelöste Salze als Indikator der chemischen Denudation im Einzugsgebiet der Salza. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Schulze, L.M. (2021, April 8) Charakteristik der Abflussverhältnisse und Stoffkonzentrationen an den Zu- und Abflüssen des Süßen Sees am Beispiel einer dreijährigen Zeitreihe. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
1
Michael, M.É. (2020, July 17) Entwicklung Eines WebGIS Für Den Park Dieskau. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).
1
Wulsten, L. (2019, December 12) Auswirkungen des Klimawandels auf Nationalparke in Deutschland. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle.
Dr. rer. nat. Michael Zierdt