CASIB

Central Asia Sustainable Innovation Bureau

Das Projektbüro für nachhaltige Innovationen in Zentralasien unterstützt Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zwischen Deutschland und den zentralasiatischen Ländern in den Themenbereichen Klima, Umwelt und Energie. Zu den Hauptanliegen des Büros zählen der Transfer von Nachhaltigkeitsinnovationen in der Region sowie eine erhöhte regionale Vernetzung von F&E-Maßnahmen in den zentralasiatischen Partnerländern. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert CASIB im Rahmen des Förderprogramms CLIENT II.

Projektleitung:
Büroleitung:
Teilprojektpartner:
  • Fonds zur Rettung des Aralsees Kasachstan
  • Science Fund Kazakhstan
  • Innovationsministerium Usbekistan
Hintergrund und Ziele:
  • EU-Zentralasienstrategie strebt eine Vertiefung der Beziehungen an
  • Zentralasien als geostrategische Schlüsselregion
  • BMBF leistet mit dem Programm CLIENT II „Internationale Partnerschaften, das unter dem Dach des Rahmenprogramms FONA 3 „Research for Sustainable Development“ steht, einen wichtigen Beitrag Beitrag zur Stärkung der wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Zentralasien
  • CLIENT II unterstützt in Zentralasien anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu den Kernthemen Klima, Umwelt und Energie mit gemeinsamer deutscher und zentralasiatischer Beteiligung
  • Stärkung, Weiterentwicklung und Verstetigung der Zusammenarbeit zwischen deutschen und zentralasiatischen Akteuren aus Forschung und Praxis in inter- und transdisziplinären F&E-Projekten durch die Präsenz vor Ort (Almaty, Kasachstan)
Methodischer Ansatz:
  • Unterstützung der Koordination von CLIENT II in Zentralasien
  • Förderung von Wissens- und Technologietransfermaßnahmen
  • Networking
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektberatung
Erwartete Ergebnisse:
  • hohe Sichtbarkeit der CLIENT II-Projekte
  • erfolgreiche Projektimplementierung durch die Stärkung der Zusammenarbeit mit regionalen Partnern
  • Projektverstetigung durch Stärkung von Ownership und Identifizierung neuer Finanzierungmöglichkeiten
Zentralasien und Mongolei
2018-2023
BMBF
Koordination, Vernetzung, Transfer, Beratung